Startseite
Home
Drucken Seite drucken   PDF PDF erstellen     Suche       Login    Kontakt    Impressum
Diese Website bietet Ihnen eine Datenbank mit über 500 Praxisbeispielen, wie Unternehmen ihre Mitarbeiter auf dem Weg zu Denken und Handeln im Sinne der Nachhaltigkeit motiviert und einbezogen haben. Stöbern Sie in der MIMONA-Beispieldatenbank und holen Sie sich so Ideen und Anregungen für Maßnahmen in Ihrem Unternehmen!

Nachrichten zu MIMONA

Magazin FORUM Nachhaltig Wirtschaften mit Themenschwerpunkt Erfolgsfaktor Mensch
Vor dem Hintergrund der zunehmenden Globalisierung der Märkte und Intensivierung des Wettbewerbs wird es für den Unternehmenserfolg immer wichtiger qualifizierte Mitarbeiter zu gewinnen und zu binden. Für viele expansionswillige und innovative Firmen in Deutschland wird der Fachkräftemangel immer mehr zu einem limitierenden Faktor.

FORUM Nachhaltig Wirtschaften stellt in seiner neuesten Ausgabe im Themenschwerpunkt "Erfolgsfaktor Mensch und Unternehmenskultur" Best Practice Beispiele, Ideen und Konzepte zu einer zukunftsfähigen Gestaltung der Arbeit vor. Dabei spinnt Forum eine roten Faden von der frühkindlichen Erziehung über Schule und Ausbildung bis hin zum beruflichen Alltag.
 

B.A.U.M.-Ratgeber motiviert Ihre Mitarbeiter und Kunden zum Energiesparen zuhause
"Das große Energie- und CO2-Sparbuch" für den privaten Haushalt gibt Tipps zum Kostensparen und Klimaschutz. Die B.A.U.M-Broschüre eignet sich hervorragend als Motivations-Gabe an Mitarbeiter und/oder Kunden. 

MIMONA Pressekonferenz im Bundespresseamt
Der Bundesdeutsche Arbeitskreis für Umweltbewusstes Management e.V. (B.A.U.M.) und die Stiftung Arbeit und Umwelt der Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie haben am Dienstag, dem 2. Mai 2006 im Bundespresseamt die Ergebnisse des auch von der Deutschen Bundesstiftung Umwelt geförderten Projektes MIMONA vorgestellt. 

Preisträger beim MIMONA-Wettbewerb ausgezeichnet
104 Maßnahmen sind zum MIMONA-Wettbewerb angemeldet worden. Am 13. Dezember wurden im Rahmen einer Fachtagung in Hannover die Preisträger ausgezeichnet. In Vorträgen und einer Ausstellung wurden die vorbildlichen Praxisbeispiele präsentiert. Dem Thema Nachhaltigkeit in den Unternehmen widmete sich eine Podiumsdiskussion. Außerdem präsentierte sich die Stiftung Arbeit und Umwelt, die ihr 15-jähriges Bestehen feierte.
 

MIMONA als offizielles Projekt der UN-Dekade ausgezeichnet
Jetzt ist es amtlich: Am 8. September 2005 wurde dem B.A.U.M.-Projekt MIMONA eine besondere Ehre zuteil:
Bei einem Festakt in Bonn wurde vom Generalsekretär der Deutschen UNESCO-Kommission, Dr. Roland Becker, die Auszeichnungsurkunde an B.A.U.M.-Projektleiter Dieter Brübach überreicht.

Damit wird MIMONA als Beitrag zur Allianz "Nachhaltigkeit lernen" anerkannt und darf den Titel "Offizielles Projekt der UN-Weltdekade 2005-2014 - Bildung für nachhaltige Entwicklung" tragen.

Eine der wichtigsten Strategien zur Umsetzung dieser Welt-Dekade ist die Unterstützung der Akteure vor Ort. Deshalb werden Projekte wie MIMONA, die das Leitbild der nachhaltigen Entwicklung in der Bildung umsetzen und bestimmte Kriterien erfüllen, von einer Jury als offizielle Dekadeprojekte ausgezeichnet. Die Auszeichnung gilt jeweils für zwei Jahre. 

Archiv älterer Nachrichten

 

Termine/Veranstaltungen

12.10.2007, Hannover
B.A.U.M.-Erfahrungsaustauschtreffen zum Projekt "Mobilitätsaktionswochen in Unternehmen"
B.A.U.M.-Erfahrungsaustauschtreffen zu Ergebnissen und Erfahrungen des Projekts "Mobilitätsaktionswochen in Unternehmen"
12.10.2007, 11:00 Uhr - 12.10.2007, 16:00 Uhr, Hannover



Im Rahmen des von BMU/UBA geförderten B.A.U.M.-Projekts „Mobilitätsaktionswochen in Unternehmen“ haben etliche Unternehmen und Behörden im Frühjahr/Sommer 2007 Maßnahmen durchgeführt, die der Sensibilisierung der Mitarbeiter für eine umweltverträglichere Mobilitätsabwicklung dienen. Bei dem Erfa-Treffen werden mehrere Praxisbeispiele vorgestellt und die Erfahrungen damit diskutiert.
 

Mehr Informationen


02.10.2007, Bergwerk Prosper-Haniel in Bottrop
Fachtagung und Umweltpreisverleihung: "Junge Unternehmen fördern Nachhaltigkeit"
Um besondere Leistungen im Bereich Arbeit und Umwelt zu würdigen, verleiht die Stiftung Arbeit und Umwelt der IGBCE regelmäßig einen Umweltpreis. Dieser Preis, der seit 1993 existiert und mit 25.000 € dotiert ist, wird von einer unabhängigen zusammengesetzten Fachjury vergeben, in der auch B.A.U.M. vertreten ist.

Im Jahre 2007 wurde der Umweltpreis zum Thema "Junge Unternehmen fördern Nachhaltigkeit" ausgeschrieben. Die Preisverleihung findet am 02. Oktober 2007 im Rahmen einer Fachtagung im Bergwerk Prosper-Haniel, Standort Prosper II, Knappenstr. 30 – 32, 46238 Bottrop statt.

Bitte melden Sie sich direkt bei der Stiftung Arbeit und Umwelt (www.arbeit-umwelt.de) unter der E-Mail umweltstiftung@igbce.de an.
 

Mehr Informationen


06.12.2006, Hamm
Mitarbeiter zu nachhaltiger Mobilitätsabwicklung motivieren!
Der Verkehr ist einer der problematischsten Bereiche auf dem Weg zu einer nachhaltigen Entwicklung. Jenseits der Optimierung der Güterlogistik haben erst wenige Unternehmen auch den Bereich der personenbezogenen Mobilitätsabwicklung als betriebliches Handlungsfeld erkannt, obwohl auch hier große ökonomische Nutzenpotenziale für Unternehmen schlummern. Im Rahmen eines Erfahrungsaustauschtreffens will B.A.U.M. für dieses Schwerpunkt-Thema sensibilisieren und erfolgreiche Handlungsmöglichkeiten und Praxisbeispiele vorstellen. So kann auch ganz praktisch an einem Schnupper-Öko-Fahrtraining teilgenommen werden.

Das Programm und den Anfahrtshinweis zum Schloss Oberwerries finden Sie hier: 

Mehr Informationen


23.11.2006, Nürnberg
Mitarbeiter zu nachhaltiger Mobilitätsabwicklung motivieren!
Der Verkehr ist einer der problematischsten Bereiche auf dem Weg zu einer nachhaltigen Entwicklung. Jenseits der Optimierung der Güterlogistik haben erst wenige Unternehmen auch den Bereich der personenbezogenen Mobilitätsabwicklung als betriebliches Handlungsfeld erkannt, obwohl auch hier große ökonomische Nutzenpotenziale für Unternehmen schlummern.
Im Rahmen eines Erfahrungsaustauschtreffens will B.A.U.M. für dieses Schwerpunkt-Thema sensibilisieren und erfolgreiche Handlungsmöglichkeiten und Praxisbeispiele vorstellen. So kann auch ganz praktisch an einem Schnupper-Öko-Fahrtraining teilgenommen werden.

Das Programm finden Sie hier: 

Mehr Informationen


20.11.2006, Hamburg
Mitarbeiter zu nachhaltiger Mobilitätsabwicklung motivieren!
Der Verkehr ist einer der problematischsten Bereiche auf dem Weg zu einer nachhaltigen Entwicklung. Jenseits der Optimierung der Güterlogistik haben erst wenige Unternehmen auch den Bereich der personenbezogenen Mobilitätsabwicklung als betriebliches Handlungsfeld erkannt, obwohl auch hier große ökonomische Nutzenpotenziale für Unternehmen schlummern.
Im Rahmen eines Erfahrungsaustauschtreffens will B.A.U.M. für dieses Schwerpunkt-Thema sensibilisieren und erfolgreiche Handlungsmöglichkeiten und Praxisbeispiele vorstellen. So kann auch ganz praktisch an einem Schnupper-Öko-Fahrtraining teilgenommen werden.

Das Programm finden Sie hier: 

Mehr Informationen


23.03.2006, Sulz-Bergfelden
MIMONA-Workshop
Dieser MIMONA-Workshop wird in Kooperation mit der Kopf AG und dem Umweltministerium Baden-Württemberg organisiert. Thema: Durch Nachhaltigkeit und Mitarbeitermotivation zu dauerhaftem Erfolg im Unternehmen. Das Vortragsprogramm geht von 17.00 bis 20.30 Uhr, ab 16 Uhr besteht Gelegenheit zu einer Betriebsbesichtigung der Kopf AG, dem Gastgeber des Treffens. Das genaue Programm finden Sie nachstehend. 
Mehr Informationen


23.03.2006, Hagen
MIMONA-Workshop
Im Rahmen der Reihe "EFA-Regionalforum" findet in Kooperation mit der Effizienz-Agentur NRW (EFA) und der Südwestfälischen Industrie- und Handelskammer (SIHK) eine Informationsveranstaltung zum Thema "Faktor Mensch - Produktivitätssteigerung durch Motivation und Qualifizierung" in Hagen statt. Von 16.00 bis ca. 18.00 Uhr werden Ihnen kostenlos Vorträge rund um das Thema Mitarbeitermotivation geboten. 
Mehr Informationen


09.03.2006, München
MIMONA-Workshop
Zu einem besonderen MIMONA-Workshops möchte Sie B.A.U.M. gemeinsam mit der Allianz Versicherungs AG einladen. Ab 15 Uhr werden Ihnen Best-practice-Beispiele aus der MIMONA-Datenbank und dem MIMONA-Wettbewerb vorgestellt. Gastgeber Allianz präsentiert ein hauseigenes "Umwelt-Theater" der Mitarbeiter. Gegen 20 Uhr klingt die Veranstaltung bei einem Imbiss und Gesprächen aus.

Das vollständige Programm finden Sie nachstehend. 

Mehr Informationen


15.12.2005, Hamburg-Norderstedt
MIMONA-Workshop
Dieser Workshop bietet ein besonderes Highlight:

Er findet bei dem Norderstedter Unternehmen Schülke & Mayr statt, dem 1. Preisträger beim MIMONA-Wettbewerb. Schülke & Mayr wird mehrere vorbildliche Maßnahmen zur Mitarbeitermotivation zu Nachhaltigkeit präsentieren. Lernen auch Sie von den Besten!

Das Programm für diesen Workshop finden Sie hier:
 

Mehr Informationen


13.12.2005, Hannover
Preisverleihung beim MIMONA-Wettbewerb und MIMONA-Info-Tagung
Im Rahmen dieser ganztägigen Fachveranstaltung zu den Schwerpunktthemen Mitarbeitermotivation und Nachhaltigkeit werden als Höhepunkt die Preisträger beim MIMONA-Wettbewerb ausgezeichnet.
Das Programm für diese kostenlose Veranstaltung finden Sie nachstehend. Bitte melden Sie sich baldmöglichst an. 

Mehr Informationen


18.11.2005, Stendal
MIMONA-Workshop
Im Rahmen einer Tagung der IGBCE mit dem Papierverband wird am Vormittag auch das Thema Nachhaltigkeit und Mitarbeitermotivation behandelt.
Bei Interesse lassen Sie uns bitte eine E-Mail an info@MIMONA.de zukommen! 


15.11.2005, Düsseldorf
MIMONA-Workshop
Achtung: Dieser Termin ist vom 3.11. auf den 15.11. verschoben worden!

Im Rahmen dieses MIMONA-Workshops von 14.30 bis 17.00 Uhr (+ Ausklang bei einem Imbiss) werden das MIMONA-Projekt sowie Praxisbeispiele des gastgebenden Unternehmens WestLB ausführlich vorgestellt und diskutiert.
Das Programm ist jetzt abrufbar! 

Mehr Informationen


09.11.2005, Schwäbisch Gmünd
MIMONA-Workshop mit Spezialprogramm für Begleitpersonen
Zwei praktische Unternehmensbeispiele und die Präsentation der Ergebnisse des MIMONA-Projekts stehen im Mittelpunkt dieser Veranstaltung von 16.30 Uhr bis ca. 21 Uhr bei der WELEDA AG.
Ein besonderes Parallelprogramm wird es für Begleitpersonen geben: WELEDA gibt Einblicke in das Geheimnis der Naturkosmetik. Ihre Kollegin oder Partnerin ist daher ebenfalls willkommen.

Die Teilnahme ist jeweils kostenlos möglich.
Das Programm können Sie hier abrufen. 

Mehr Informationen


26.10.2005, Düsseldorf
MIMONA-Workshop
Im Rahmenprogramm der A+A-Messe in Düsseldorf findet eine ganztägige Fachtagung zu betrieblichem Umweltschutz statt, bei der das MIMONA-Projekt im Rahmen eines Workshops am Nachmittag vorgestellt wird.
Zur Teilnahme an diesem MIMONA-Workshop bzw. der Fachtagung und Messe ist ausnahmsweise eine Eintrittskarte (90 €) erforderlich.

Programm und weitere Informationen finden Sie nachstehend. 

Mehr Informationen


09.10.2005 - 14.10.2005, Hannover
Gewerkschafts-Kongress der IGBCE
Im Rahmen des diesjährigen Kongresses der Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie wird durch die Stiftung Arbeit und Umwelt in Kooperation mit B.A.U.M. das MIMONA-Projekt auf einem Infostand präsentiert. Schauen Sie doch einfach mal vorbei.
Vorab-Info unter 0511/1650021 


13.09.2005 - 14.09.2005, Hamburg
B.A.U.M.-Jahrestagung und B.A.U.M.-Umweltpreisverleihung mit Gala
Im Rahmen der B.A.U.M.-Jahrestagung 2005 wird am Nachmittag des 14. 9. auch ein MIMONA-Workshop angeboten. In dieser ca 2-stündigen Veranstaltung werden das MIMONA-Projekt sowie Praxisbeispiele vorgestellt und anhand der eigenen Erfahrungen der Teilnehmer diskutiert. 
Mehr Informationen


07.09.2005 - 08.09.2005, Bonn
BIBB-Tagung: Nachhaltigkeit in Berufsbildung und Arbeit
Im Rahmen einer bundesweiten Fachtagung des Bundesinstituts für Berufsbildung zum Thema Nachhaltigkeit in Berufsbildung und Arbeit wird das MIMONA-Projekt präsentiert und auch als Projekt der UN-Dekade offiziell ausgezeichnet.

Das detaillierte Programm liegt jetzt vor. 

Mehr Informationen


01.04.2005, Hamburg
Workshop Umweltkommunikation und Mitarbeiterqualifizierung
Kooperationsveranstaltung mit dem Institut für Berufs- und Wirtschaftspädagogik der Universität Hamburg. Neben MIMONA werden auch die Ergebnisse des Projekts Umweltkommunikation und Mitarbeiterqualifizierung in 3 Workshops vorgestellt und vertieft. 
Mehr Informationen


17.03.2005, Osnabrück
Tagung benchmarking for sustainability
Was haben Geschäftsprozess-Management, Nachhaltigkeit und die Excellence-Philosophie gemeinsam? Dieser Frage ist das be.st-Projekt nachgegangen. Die Ergebnisse dieses Projekts werden auf der von future organisierten Tagung ebenso präsentiert wie MIMONA. 
Mehr Informationen


28.02.2005, Leipzig
Unternehmerstammtisch zu MIMONA
Diese Informationsveranstaltung findet in Kooperation mit dem Unternehmerstammtisch Leipzig, dem Haus der Umwelt und dem B.A.U.M.-Regionalbüro Leipzig von 16.30 Uhr bis ca. 20 Uhr statt. Vorgestellt wird das MIMONA-Projekt sowie Beispiele aus der Unternehmenspraxis.
 

Mehr Informationen


23.02.2005, Hamm
MIMONA-Transferworkshop
MIMONA-Transferworkshop in Kooperation mit ÖKOPROFIT Hamm
Info unter Tel 0511/1650021 

Mehr Informationen


17.02.2005, Bielefeld
MIMONA-Transferworkshop
MIMONA-Transferworkshop in Kooperation mit ÖKOPROFIT Bielefeld
Info unter 0511/1650021 

Mehr Informationen


09.02.2005, Rostock
MIMONA-Workshop: Mitarbeiter zu Nachhaltigkeit motivieren!
Diese Informationsveranstaltung findet in Kooperation mit dem Unternehmerverband Rostock und dem B.A.U.M.-Regionalbüro Rostock statt. Vorgestellt werden in 4 Fachvorträgen das MIMONA-Projekt sowie Beispiele aus der Unternehmenspraxis.
Im Anschluss an die um 19 Uhr beginnende Veranstaltung bleibt noch viel Zeit für Diskussion und Gespräche in zwanglosem Rahmen.
 

Mehr Informationen


11.11.2004, Berlin
Kongress: Woran orientiert sich Deutschlands Zukunft?
Der Rat für Nachhaltige Entwicklung zieht auf seinem Jahreskongress mit namhaften Rednern, darunter Bundeskanzler Gerhard Schröder, Bilanz: Wo steht Deutschland mit seiner Nachhaltigkeitspolitik? 
Mehr Informationen


Aktuelle Veranstaltungen





Datei erstellt aus der MIMONA-Datenbank www.mimona.de, Stand: 22.10.2017
Copyright © B.A.U.M. e.V. - Alle Rechte vorbehalten!