Startseite
Home
Drucken Seite drucken   PDF PDF erstellen     Suche    Kontakt    Impressum    Datenschutz

Ihre Suche nach "Tätigkeitsanreicherung" hat 18 Treffer ergeben.

Die Darstellung der Maßnahmen in der Ergebnisliste erfolgt jeweils durch eine Kurzbeschreibung.
Ausführliche Informationen erhalten sie, wenn Sie den Maßnahmentitel anklicken!


Die wöchentliche „Montagsrunde“ mit allen Mitarbeiter als Steuerungsinstrument im Wirkungsgefüge / Balanced Scorecard zum Nachhaltigen Wirtschaften in mittelständischen Betrieben
Heuschrecke Naturkost GmbH

Die wöchentliche Versammlung aller Mitarbeiter (Montagsrunde) mit den Inhalten: Firmenentwicklung, Brancheninformationen, Produkt-, Qualitäts- und Umweltschulung, Qualitätssicherung, Kunden, Marketing, Wareneinkauf, Produktion, Personalplanung erhöht Zufriedenheit und eigenverantwortliches Arbeiten der Mitarbeiter und beeinflusst unter dem Gesichtspunkt der Balanced Scorecard positiv die Gesamtentwicklung der Firma im Sinne Nachhaltiges Wirtschaften.

Vormerken
Firmenlogo

Corporate Design und Werbekampagne für "Tatendrang"
Xynias, Wetzel Werbeagentur GmbH

Unter dem Slogan "Spenden Sie Zeit statt Geld" vermittelt die Xynias, Wetzel Werbeagentur gemeinsam mit ihren Mitarbeitern Menschen, die helfen wollen, an Menschen, die Hilfe, Rat, Tat oder Unterstützung brauchen

Vormerken
Firmenlogo

Personalentwicklung durch gesellschaftliches Engagement
BOV AG

Zeitlich begrenzte Mitwirkung in sozialen Projekten in den unterschiedlichsten Bereichen mit gesellschaftlich benachteiligten Gruppen

Vormerken
Firmenlogo

Day of Care 2002: Ungewöhlicher Betriebsausflug - Bau eines Kinderspielplatzes
ESPRiT Consulting AG

Statt wie bisher Kanufahren, Rafting oder Wandern zu gehen, bauten die Berater einen Kinderspielplatz in der Caritas Suchtklinik Fasanenhof in München

Vormerken
Firmenlogo

Auszubildende und Umweltengagement
Frankfurter Sparkasse

Die Frankfurter Sparkasse hat seit Bestehen ihres Umweltengagements eigene Projekte mit Auszubildenden initiiert, z.B. eine Ausstellung über Historie und Stand des Umweltmanagements im eigenen Hause. Diese Projekte werden auch weiterhin zukunftsorientiert durchgeführt.

Vormerken
Firmenlogo

Energiedetektive drehen Film zur Klimadiskussion
azv Südholstein

Bildung für nachhaltige Entwicklung im Klärwerk Hetlingen
Auszubildende präsentieren Klimaprojekt und eigenen Videofilm

Was hat die Abwasserreinigung mit dem Klimaschutz zu tun? Und welchen Beitrag kann der azv Südholstein zur aktuellen Klimadiskussion beisteuern? Diesen Fragen sind die Auszubildenden des Kommunalunternehmens als Energiedetektive auf den Grund gegangen. Ergebnis ist unter anderem ein etwa 10-minütiger Videofilm.

Vormerken
Firmenlogo

Lernpartnerschaft "Kurs 21"
Weleda AG

Zwischen WELEDA und dem Scheffold Gymnasium in Schwäbisch Gmünd entstand im Jahr 2004 eine Lernpartnerschaft, der "Kurs 21"

Vormerken
Firmenlogo

Chancengleichheit für Frauen
Stadtwerke Hannover AG

Mentoring-Programm, bei dem engagierte Frauen mit Hilfe von erfahrenen Führungskräften und externen Beratern ein Führungskräftetraining absolvieren können

Vormerken
Firmenlogo

HSE (Health, Savety and Environment)-Mitarbeiter
Bayer AG

Qualifizierte Mitarbeiter, die sich kontinuierlich in diesem Bereich weiterbilden sind Grundvoraussetzung für ein effizientes HSE-Management

Vormerken
Firmenlogo

Umweltanforderungen
IKEA Deutschland GmbH & Co. KG

Die Umweltanforderungen von IKEA bringt auch Produktdesigner dazu, der Umwelt zuliebe in neuen Bahnen zu denken

Vormerken
Firmenlogo

Gesundheitstag
Piepenbrock Unternehmensgruppe GmbH & Co. KG

Am 31. Mai 2012 fand der erste Gesundheitstag der Piepenbrock Unternehmensgruppe statt. Der erste Aktionstag für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Service Centers in Osnabrück fand dabei regen Zuspruch. Das vielfältige Programm bot zahlreiche nützliche Ratschläge und Anregungen für die Gesundheitsförderung im Berufsalltag. Die insgesamt 130 Teilnehmer des Aktionstages stellten der Veranstaltung in einer anschließenden Befragung ein rundum positives Zeugnis aus.

Vormerken
Firmenlogo

Unterstützung einer Kinder- und Jugendhilfeeinrichtung
Timberland World Trading GmbH

Freistellung von Mitarbeitern zur Unterstützung einer Kinder- und Jugendhilfeeinrichtung

Vormerken
Firmenlogo

ZweitSinn - Nachhaltige Designmöbel
ZweitSinn

ZweitSinn fängt da an wo andere Möbel aufhören. Wir schaffen sinnvolle Arbeit für Langzeitarbeitslose und benachteiligte Jugendliche durch die Produktion von Designmöbeln aus gebrauchten Rohstoffen. Unter der Marke „ZweitSinn“ werden öko-effiziente bzw. „nachhaltige“ Designmöbel aus gebrauchten Materialien hergestellt. Dadurch werden das Altmöbel-Abfallvolumen verringert sowie CO2-Emissionen reduziert. Durch den Aufbau eines Netzwerks aus Entsorgern, Designern, Künstlern, Werkstätten für Menschen mit Behinderungen, Beschäftigungsgesellschaften und weiteren Akteuren verringert. Durch die Kooperation der verschiedenen Partner im Netzwerk wird gleichzeitig sinnvolle Arbeit und Qualifizierung für Langzeitarbeitslose und benachteiligte Jugendliche geschaffen.

Vormerken
Firmenlogo

GETEC-Sportfest
GETEC AG

In jedem Jahr veranstaltet die Unternehmensgruppe GETEC ein firmeninternes Sportfest

Vormerken
Firmenlogo

Hilfsprojekt „Patenschaft Sri Lanka“
LR Facility Services

Nachhaltige Hilfe nach dem Tsunami für sechs Dörfer im Süden Sri Lankas auf den Gebieten Bildung, Gesundheit und Existenz. Getragen und umgesetzt wird das Projekt von der Geschäftsführung und den Mitarbeitern des Unternehmens.

Vormerken
Firmenlogo

Azubi-Projekt: „Umweltschützende Maßnahmen in der Gebäudereinigung“
LR Facility Services

Das Ziel dieses Projektes ist, den Auszubildenden das wichtige Thema Umweltschutz näher zu bringen und ihnen gleichzeitig die Gelegenheit zu geben, Eigenverantwortung und die Arbeit im Team zu üben. Die Sinnhaftigkeit des Projektes wird unterstrichen durch den gleichzeitigen Aufbau des Umweltmanagements nach ISO 14001 im Unternehmen.

Vormerken
Firmenlogo

Sparkasse Finnentrop macht mobil
Sparkasse Finnentrop

Bewegung und Entspannung am Arbeitsplatz sind möglich – und das ohne großen Aufwand. Das beweist die Sparkasse Finnentrop in Kooperation mit dem KreisSport-Bund Olpe und dem Arbeitsmedizinischen und Sicherheitstechnischen Zentrum Ahlen (ASZ).

Vormerken
Firmenlogo

Ganzheitliches ökologisches Reinigungskonzept im Kindergarten
LR Facility Services

Gemeinsam mit unseren Mitarbeitern wurde ein ganzheitliches Reinigungskonzept entwickelt mit dem Ziel, den Einsatz von Wasser und Chemie um 50 % zu reduzieren. Durch ein konsequent angewandtes und stetig weiterentwickeltes Ressourcenmanagement sollen die geltenden nationalen und internationalen Vorgaben eingehalten und sogar übertroffen werden ohne sich dabei negativ auf die Kostensituation auszuwirken. Die Belastung der Umwelt im Reinigungsprozess soll so gering wie nur irgend möglich gehalten werden.

Vormerken
Firmenlogo





Datei erstellt aus der MIMONA-Datenbank www.mimona.de, Stand: 12.08.2020
Copyright © B.A.U.M. e.V. - Alle Rechte vorbehalten!