Startseite
Home
Drucken Seite drucken   PDF PDF erstellen     Suche    Kontakt    Impressum    Datenschutz

Ihre Suche nach "Sicherheit am Arbeitsplatz" hat 28 Treffer ergeben.

Die Darstellung der Maßnahmen in der Ergebnisliste erfolgt jeweils durch eine Kurzbeschreibung.
Ausführliche Informationen erhalten sie, wenn Sie den Maßnahmentitel anklicken!


Arbeits- und Gesundheitsschutz
Grundfos Pumpenfabrik GmbH

"Null-Unfall-Strategie": Sensibilisierung der Mitarbeiter bezüglich sicherheitsgerechtem Verhalten am Arbeitsplatz

Vormerken
Firmenlogo

Fertigungsselbstcheck (FSC)
Weidmüller Interface GmbH & Co. KG

Durch dieses Instrument werden die Mitarbeiter und Vorgesetzte bei Weidmüller aktiv in den Bereich Arbeitssicherheit/Umweltschutz mit einbezogen

Vormerken
Firmenlogo

Null Unfälle - Nichts ist wichtiger
Rasselstein GmbH

Mit einer innerbetrieblichen Kampagne will Rasselstein in seinen Werken Andernach und Neuwied die Mitarbeiter motivieren, das vorrangige Unternehmensziel "Null Unfälle- nichts ist wichtiger" noch stärker zu beachten.

Vormerken
Firmenlogo

Arbeits- und Gesundheitsschutz für leistungsfähige Mitarbeiter
KarstadtQuelle AG

Alle Mitarbeiter, die bei ihren Tätigkeiten besonderen Belastungen oder Gefährdungen ausgesetzt sind, werden regelmäßig arbeitsmedizinisch untersucht

Vormerken
Firmenlogo

Programm für Arbeitsmedizin und Gesundheitsschutz
BASF AG

BASF verfolgt mit diesem Programm die Vision: "Arbeitsbedingte Erkrankungen treten bei BASF nicht mehr auf"

Vormerken
Firmenlogo

Human-Ressources-Risk-Management
Degussa AG

Oberstes Ziel des Gesundheitsschutzes bei Degussa ist es, die Leistungsfähigkeit und die Gesundheit der Mitarbeiter zu erhalten

Vormerken
Firmenlogo

Veranstaltungen zum Thema "Arbeitssicherheit"
Wacker-Chemie GmbH

Gefahr erkannt - Gefahr gebannt. Unter diesem Motto bietet WACKER eine Palette von Veranstaltungen für die Sicherheit seiner Mitarbeiter an

Vormerken
Firmenlogo

Gesundheitsleistungen für die Mitarbeiter
Sanofi-Aventis Deutschland GmbH

Im Aventisgesundheitsförderungsprogramm (AHP) geht es nicht nur um die Vermeidung arbeitsbedingter Krankheiten, sondern auch um eine Verbesserung der Gesamtgesundheit der Mitarbeiter.

Vormerken
Firmenlogo

Sicherheit, Gesundheit, Umweltschutz: Seminar "Kultur der Sicherheit"
Sanofi-Aventis Deutschland GmbH

Gemeinsame Werte und gemeinsame Ziele sind die Voraussetzung für eine nachhaltige Reduzierung von Arbeitsunfällen und Umweltbeeinträchtigung.

Vormerken
Firmenlogo

Gesundheitstag
Piepenbrock Unternehmensgruppe GmbH & Co. KG

Am 31. Mai 2012 fand der erste Gesundheitstag der Piepenbrock Unternehmensgruppe statt. Der erste Aktionstag für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Service Centers in Osnabrück fand dabei regen Zuspruch. Das vielfältige Programm bot zahlreiche nützliche Ratschläge und Anregungen für die Gesundheitsförderung im Berufsalltag. Die insgesamt 130 Teilnehmer des Aktionstages stellten der Veranstaltung in einer anschließenden Befragung ein rundum positives Zeugnis aus.

Vormerken
Firmenlogo

Ganzheitlich menschliche Arbeitsplätze
BAUFRITZ

Mitarbeiter wollen heute nicht mehr nur als Leistungsträger gesehen werden, sondern auch Ihre archaischen Bedürfnisse am Arbeitsplatz erfüllen.

Vormerken
Firmenlogo

Gesundheitsschutz für die Mitarbeiter
MAN Aktiengesellschaft

MAN bietet den Mitarbeitern u.a. regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen als präventive Maßnahme zur Vermeidung von Gesundheitsschäden

Vormerken
Firmenlogo

Stärkung der Eigenverantwortung - Sicherheitsprogramme vor Ort
BASF AG

Das Identifizieren von Risiken und Erarbeiten von Lösungen durch die Mitarbeiter selbst, hat für diese einen nachhaltigen Lerneffekt.

Vormerken
Firmenlogo

Sicherheits- und Umweltplan
HOCHTIEF Aktiengesellschaft

Die für jedes Projekt werden ein umfassender Sicherheits- und Umweltplan erstellt

Vormerken
Firmenlogo

Aktionen für mehr Sicherheit am Arbeitsplatz
K+S Aktiengesellschaft

Mit der Aktion „Sicher gehen“ haben K+S und die Bergbau-Berufsgenossenschaft im Jahr 2002 eine Initiative zur Vermeidung von Umknickunfällen ins Leben gerufen, da im ersten Halbjahr 2002 45 % aller meldepflichtigen Betriebsunfälle zu dieser Kategorie gehörten.

Vormerken
Firmenlogo

Ideen im Gespräch
Wacker-Chemie GmbH

Im betrieblichen Vorschlagswesen kann jeder neben Vorschlägen zum Thema Arbeitsabläufe und Arbeitsbedingungen auch die Themen Arbeitssicherheit und Umweltschutz ansprechen

Vormerken
Firmenlogo

Umweltinformationsmanagement
Piepenbrock Unternehmensgruppe GmbH & Co. KG

Mit unserem Umweltinformationsmanagement versuchen wir Informationen zum Umwelt- und Arbeitsschutz bundesweit unseren Niederlassungen und Mitarbeitern zur Verfügung zu stellen.

Vormerken
Firmenlogo

Fahr und Spar
swb AG

Fahrtraining der Mitarbeiter, das sowohl Sicherheits- und Umweltaspekte beinhaltet. Das Fahrtraining wird begleitet durch eine psychologische Studie im Vor- und Nachfeld des eigentlichen Trainings.

Vormerken
Firmenlogo

Umweltschutz-Projektwochen in der Ausbildung am Standort Saarbrücken
ZF Getriebe GmbH

Im Rahmen der Ausbildung bei ZF werden von den Auszubildenden im zweiten Ausbildungsjahr systematisch Umweltprojekte in Gruppenarbeit bearbeitet. Die Themen der Umweltprojekte werden von den Auszubildenden selbst ausgewählt und hinsichtlich Aufgabenstellung und Zielen definiert. Die Ergebnisse werden am Ende von den Auszubildenden der Ausbildungsleitung und den beteiligten Fachbereichen präsentiert.

Vormerken
Firmenlogo

Der umweltfreundliche Kundendienst
Deutsche Telekom AG

T-Com setzt auf einen ressourcenschonenden Fuhrpark.

Vormerken
Firmenlogo

Vorschlagswesen
Märkisches Landbrot GmbH

Jeder Mitarbeiter kann Verbesserungsvorschläge machen. Dies erfolgt zum einen auf einer Vorschlagsliste im Pausenraum (allgemeine Vorschläge) und zum anderen auf der Vorschlagsliste des ökologischen Vorschlagswesen. Ökologische Vorschläge werden im Umweltausschuss nach unterschiedlichen Kriterien bewertet und ggf. prämiert. Das Vorschlagswesen ist ein Bestandteil eines gut funktionierenden Kommunikationssystems von unten nach oben und von oben nach unten.


Vormerken
Firmenlogo

Schulungen
Märkisches Landbrot GmbH

Die Mitarbeiter können Vorschläge zu gewünschten Schulungen unterbreiten. Schulungen werden in den Bereichen Hygiene, Qualitätssicherung, Kommunikation, EDV sowie Arbeitssicherheit angeboten. Am Ende des Jahres werden die gesammelten Schulungen ausgewertet und ein Schulungsplan erstellt. In der Regel werden externe Fachleute ins Märkische Landbrot eingeladen, um die Schulungen durchzuführen.

Vormerken
Firmenlogo

Kommunikation
Märkisches Landbrot GmbH

Die Mitwirkung von Mitarbeitern bei Entscheidungsprozessen des Märkischen Landbrot ist nicht nur möglich, sondern auch gewollt. So bilden mehrere regelmäßige Gesprächsrunden (Bäckertreffen, Backstubenleitertreffen, Arbeitsschutzausschuss, Betriebsratsversammlungen, Umweltausschuss, KM-Runde) die Plattform für eine betriebsinterne Kommunikation.

Vormerken
Firmenlogo

Sparkasse Finnentrop macht mobil
Sparkasse Finnentrop

Bewegung und Entspannung am Arbeitsplatz sind möglich – und das ohne großen Aufwand. Das beweist die Sparkasse Finnentrop in Kooperation mit dem KreisSport-Bund Olpe und dem Arbeitsmedizinischen und Sicherheitstechnischen Zentrum Ahlen (ASZ).

Vormerken
Firmenlogo

„Unternehmenskultur als gesundheitsfördernder Faktor"
HÅG GmbH Central Europe

Grundwerte werden im betrieblichen Miteinander gelebt - HÅG setzt auf Unternehmenskultur

Vormerken
Firmenlogo

Adventskalender
Schülke & Mayr GmbH

Seit vielen Jahren veranstaltet die Firma Schülke & Mayr GmbH firmenintern ein Adventsquiz, um die Mitarbeiter auf spielerische Art und Weise zum nachhaltigen Handeln zu motivieren. Während anfangs die Quizfragen noch auf einer großen Tafel niedergeschrieben wurden, können wir heute das mit dem 1. Preis beim MiMoNa – Wettbewerb ausgezeichnete Quiz unseren Mitarbeitern als Internetversion anbieten.
Die jahrelange Erfahrung von schülke hat gezeigt, dass das Quiz rege Diskussionen unter den Mitarbeitern auslöst und diese sich so intensiv mit Nachhaltigkeitsthemen beschäftigen.

Vormerken
Firmenlogo

Systematische, Software-unterstützte Sicherheitsunterweisung der Mitarbeiter von Fremdfirmen
Freudenberg Haushaltsprodukte Augsburg KG

Der vermehrte Einsatz von Mitarbeitern von Fremdfirmen kann problematisch für den betrieblichen Umwelt- und Arbeitsschutz sein. FHP Augsburg hat deshalb eine systematische, Software-unterstützte Vorgehensweise entwickelt, mit der die Betreuung, Unterweisung und Kontrolle von Mitarbeitern von Fremdfirmen einfach sichergestellt werden kann.

Vormerken
Firmenlogo

Wanderausstellung "Stromsparmobil"
Dresdner Bank AG

Das "Stromsparmobil" ist ein mobiler Büroarbeitsplatz mit den typischen Energieverbrauchern. Es wurde als Ausstellungsobjekt konstruiert und veranschaulicht den Mitarbeitern wie energieintensiv ihr Arbeitsplatz ist.

Vormerken
Firmenlogo





Datei erstellt aus der MIMONA-Datenbank www.mimona.de, Stand: 12.08.2020
Copyright © B.A.U.M. e.V. - Alle Rechte vorbehalten!