Startseite
Home
Drucken Seite drucken   PDF PDF erstellen     Suche    Kontakt    Impressum    Datenschutz

Strom sparen - Einsatz eines "mobilen Büros"

teaserbild

Wenig Aufwand, große Wirkung: Auf einem fahrbaren Tisch mit Beleuchtung wurden die gängigen Bürogeräte montiert. Anhand eines Strommessgerätes konnte der Energieverbrauch abgelesen werden.




In folgenden Bereichen zeigen sich positive Effekte: Die Motivationsmaßnahme gründet in folgenden Anwendungsfeldern:

Im Jahre 1998 wurde zum ersten Mal das „mobile Büro“ zum Einsatz gebracht. 2004 wiederholte man die Aktion, denn Strom sparen funktioniert nicht unbedingt automatisch, sondern muss von Zeit zu Zeit in Erinnerung gebracht werden.

 

Ablauf:

Das „mobile Büro“ wurde an einem gut frequentierten Platz aufgestellt und von einer Mitarbeiterin betreut. Das heißt, den Kollegen wurde der Sinn und Zweck der Maßnahme und die Handhabung des Strommessgerätes erläutert. Dadurch, dass man selber sehen (und ausprobieren!) konnte, wie hoch der Stromverbrauch der Geräte beim Einschalten, beim Betrieb oder im stand-by ist, wurde schnell verständlich, warum sich das Ausschalten der Geräte - und vor allem auch der Beleuchtung - lohnt, wenn man sie über einen längeren Zeitraum (ab ca. 1 Stunde) nicht benötigt.

 

Das „mobile Büro“ wurde an 20 Standorten der Allianz Group Inland eingesetzt.

 

Beiprogramm:

- Verteilung von Flyern mit Tipps zum Strom sparen für das Büro und für zu Hause

- Preisausschreiben mit Wissensfragen zum Stromverbrauch

- Plakate

 

Ziel:

Verhaltensänderung: Abschalten nicht benötigter Energiequellen.

 

Nutzen/Wirkung:

Durch Nachmessen wurde festgestellt werden, dass der Energieverbrauch nach der Aktion zurück ging. Wie lange diese Wirkung allerdings anhielt, konnte nicht ermittelt werden.

 

Fazit:

Eine einfach durchzuführende Aktion, Mitarbeiter zum Strom sparen zu motivieren. Da dieses Thema wahrscheinlich öfters wiederholt werden muss, um eine dauerhafte Verhaltensänderung herbeizuführen, ist es wichtig, von Zeit zu Zeit durch verschiedene Medien darauf hinzuweisen. Deshalb wird hierzu immer im Herbst (Beginn der dunklen Jahreszeit) eine Information ins Intranet gestellt.

Firmenlogo

Allianz Deutschland AG
Königinstr. 28
80802 München
www.allianz.de

Branche: 66 - Versicherungsgewerbe
Beschäftigte: 5000 und mehr
Umsatz: 1 Mrd und mehr







Datei erstellt aus der MIMONA-Datenbank www.mimona.de, Stand: 14.12.2018
Copyright © B.A.U.M. e.V. - Alle Rechte vorbehalten!