Startseite
Home
Drucken Seite drucken   PDF PDF erstellen     Suche    Kontakt    Impressum    Datenschutz

Umweltkommunikation: Printmedien

teaserbild

Schwarz auf weiß - "Umweltfibel", Zeitschriften, Newsletter


In folgenden Bereichen zeigen sich positive Effekte: Die Motivationsmaßnahme gründet in folgenden Anwendungsfeldern:

Was sagt das Kreislaufwirtschaftsgesetz? Wie funktioniert Entsorgung? Was versteht man unter Betriebshygiene? Wer Umweltschutz in die Tat umsetzen will, muss eine Fülle von Gesetzen, Verordnungen und Konzepten kennen. Um das Hintergrundwissen der Mitarbeiter über die Schulungen hinaus zu vertiefen, hat real,- das Nachschlagewerk „Umweltfibel" herausgebracht.

„Wir präsentieren nicht nur Handlungsanweisungen und Ziele. Je mehr Wissen unsere Mitarbeiter über den betrieblichen Umweltschutz haben, desto engagierter setzen sie ihn um", meint Schwan.

Neben Nachschlagewerken werden konzernweit Zeitschriften und Newsletter wie zum Beispiel „Kaufhof intern", „real,-report" oder „Wir von Praktiker" aufgelegt. Regelmäßig versorgen sie die Belegschaft mit aktuellen Umweltinformationen.


Unter folgenden Hyperlinks finden Sie weiterführende Informationen:
http://www.metrogroup.de/servlet/PB/show/1001735/Gesamtbericht.pdf

Firmenlogo

METRO AG
Schlüterstraße 1
40235 Düsseldorf
www.metrogroup.de

Branche: 15 - Ernährungsgewerbe
Sonstige
Beschäftigte: 5000 und mehr
Umsatz: 1 Mrd und mehr







Datei erstellt aus der MIMONA-Datenbank www.mimona.de, Stand: 20.01.2020
Copyright © B.A.U.M. e.V. - Alle Rechte vorbehalten!