Startseite
Home
Drucken Seite drucken   PDF PDF erstellen     Suche    Kontakt    Impressum    Datenschutz

"Dream-Team-Aktion"

teaserbild

Für die Auszubildenden des RWE-Konzerns bietet die "Dream-Team-Aktion" alle zwei Jahre die Möglichkeit, Fragestellungen aus Beruf und Gesellschaft eigenständig aufzugreifen und kreative Lösungen im Team mit anderen Auszubildenden umzusetzen


In folgenden Bereichen zeigen sich positive Effekte: Die Motivationsmaßnahme gründet in folgenden Anwendungsfeldern:
Für die Auszubildenden des RWE-Konzerns bietet die "Dream-Team-Aktion" alle zwei Jahre die Möglichkeit, Fragestellungen aus Beruf und Gesellschaft eigenständig aufzugreifen und kreative Lösungen im Team mit anderen Auszubildenden umzusetzen. 1999 haben sich rund 740 Jugendliche in 77 Projekten mit den Themen Umweltschutz, Soziales, Ausbildung, Kundenorientierung und Innovation beschäftigt. Die besten Arbeiten wurden prämiert.

Dream Team: Ein Wettbewerb für Azubis mit Ideen
Wer neue Perspektiven gewinnen möchte, muss die Herausforderungen annehmen. Oft erscheint das aber wie ein Abenteuer, auf das man sich einlassen muss. Dann ist es gut zu wissen, dass RWE ein starker und verlässlicher Partner ist, der den Mut, Lösungen zu suchen, zu finden und umzusetzen, fördert.

Highlight für Azubis
Bundesweit jedem Mitarbeiter im Konzern zeigen können, was „man drauf“ hat, das ist eine Chance, die junge ambitionierte Auszubildende der RWE wahrnehmen können.

Unter dem Titel „Dream Team“ veranstaltet die RWE AG alle zwei Jahre einen konzernweiten Wettbewerb für Azubis im gesamten Bundesgebiet. Prämiert werden Projekte, die Jugendliche über mehrere Monate hinweg in eigener Verantwortung planen und umsetzen. Jedes Team, das sich einer solchen Aufgabe stellt, darf aus bis zu fünf Mitgliedern bestehen.

RWE Azubis zeigen Engagement für die Gesellschaft
Die Projekte müssen den Kategorien Ausbildung, Umwelt, Soziales, Kundenorientierung oder fachlich/technische Innovation zugeordnet werden können. Aber die Lösungen sollen nicht nur der eigenen Ausbildung oder dem Konzern zu Gute kommen, sie müssen vor allem einen gesamtgesellschaftlichen Aspekt haben. Für die cleveren Teams ist dies eine hervorragende Möglichkeit allen zu demonstrieren, dass die RWE Philosophie von einer gesellschaftlichen Verantwortung führender Unternehmen von RWE Mitarbeitern tatsächlich gelebt wird. Unterstützt wird dieses Argument noch dadurch, dass die Projekte zu einem erheblichen Teil in der Freizeit erarbeitet werden.

RWE Azubis zeigen Durchhaltevermögen
Cleverness allein reicht nicht. Da jeder Wettbewerb rund sieben Monate dauert, ist auch Durchhaltevermögen gefragt. Doch der Einsatz lohnt sich. Die innovativsten Ideen werden natürlich auch prämiert und die Gewinner-Teams in einem festlichen Rahmen gefeiert.

Firmenlogo

RWE AG
Opernplatz 1
45128 Essen
http://www.rwe.de

Branche: 40 - Energieversorgung
41 - Wasserversorgung
Beschäftigte: 5000 und mehr
Umsatz: 1 Mrd und mehr







Datei erstellt aus der MIMONA-Datenbank www.mimona.de, Stand: 21.10.2019
Copyright © B.A.U.M. e.V. - Alle Rechte vorbehalten!