Startseite
Home
Drucken Seite drucken   PDF PDF erstellen     Suche    Kontakt    Impressum    Datenschutz

Ein (T)RaUM-Tag bei der Lufthansa

teaserbild

Dank eines 12-köpfigen Teams junger, sozial engagierter Mitarbeiter der future generation der Lufthansa konnte eine Grupper 13-15jährigen RaUMbesucher einen aufregenden und interessanten Tag auf dem Flughafen verbringen


In folgenden Bereichen zeigen sich positive Effekte: Die Motivationsmaßnahme gründet in folgenden Anwendungsfeldern:

Ein (T)RaUM-Tag bei der Lufthansa


"Sind die echt?", fragte ein Junge als er zusammen mit 21 anderen Teenies des RaUMs zwei Piloten vorgestellt wurde, die die Gruppe durch die riesige Werfthalle der Lufthansa führten. Im Cockpit eines Airbusses konnten dann alle ihre Fragen zum eigenen Traum vom Fliegen loswerden. Und ein echtes Pilotenautogramm gab's zum Schluss auch noch.

Dank eines 12köpfigen Teams junger, sozial engagierter Mitarbeiter der future generation der Lufthansa konnten die 13-15jährigen RaUMbesucher einen aufregenden und interessanten Tag auf dem Flughafen verbringen.

Ausgestattet mit einer eigenen Kamera ging es los mit einer Vorfeldtour, auf der jeder seine Erinnerungsfotos von Starts und Landungen schießen konnte und eine Einführung in die Welt des Fliegens erhielt. Nach einem stärkenden Mittagessen bei der führenden "Fastfoodkette" für Kinder, ging es auf die Lufthansabasis zum kreativen Bewerbungstraining. Dort konnte man alles über die Ausbildungsberufe der Lufthansa erfahren und seine beruflichen Talente auf die Probe stellen. In einem Kreativworkshop erstellten einige Teilnehmerinnen eine Collage über den ersten Teil des Aktionstages. Nach der spannenden Führung durch die Lufthansawerft gab es zum Abschluss ein Quiz und die anschließende Verlosung von sechs Schnupperpraktikumstagen bei der Lufthansa Technik, bei der Cargo und bei der LSG.

Glücklich und reich beschenkt von der Lufthansa-Crew verabschiedeten sich die angehenden Wunschmitarbeitern mit "Vielen Dank für diesen schönen Tag!" und "...hoffentlich sehen wir uns bald wieder."

Die Kooperation zwischen dem RaUM, der Kinder- und Jugendeinrichtung der evangelischen Cyriakusgemeinde und der future generation der Lufthansa entwickelte sich für alle Beteiligten zu einem gelungenen Aktionstag. Dabei waren zunächst einige organisatorische Hürden zu überwinden, die zum einen mit den erhöhten Sicherheitsvorkehrungen auf dem Flughafen zu tun hatten und zum anderen in der notwendigen Schulbefreiung der Teilnehmer des RaUMs begründet lagen, da der Aktionstag an einem normalen Schultag stattfand. Hierbei wurden Erfahrungen gesammelt, die in Zukunft für ähnliche Aktionen sehr hilfreich sein können. Der RaUM und die Organisatoren der future generation der Lufthansa werden die Aktion abschließend im Dezember gemeinsam auswerten.


Firmenlogo

Deutsche Lufthansa AG
Frankfurt Airport Center B 6.01
60547 Frankfurt
www.lufthansa.com

Branche: 62 - Luftfahrt
Beschäftigte: 5000 und mehr
Umsatz: 1 Mrd und mehr







Datei erstellt aus der MIMONA-Datenbank www.mimona.de, Stand: 04.07.2020
Copyright © B.A.U.M. e.V. - Alle Rechte vorbehalten!