Startseite
Home
Drucken Seite drucken   PDF PDF erstellen     Suche    Kontakt    Impressum    Datenschutz

Umfassender Maßnahmenkatalog für die Gesundheit der Mitarbeiter der J. Schmalz GmbH

teaserbild

* Gesundheitsprämie
* Nichtraucherprämie
* Gesundheitsschonende Arbeitsplätze
* Kostenlose Grippeschutzimpfung
* Rundgänge des Betriebsarztes
* Vorträge rund um das Thema Gesundheit
* Spezielle Aktionen, wie z.B. die Apfelwochen
* Umfangreiches Sportangebot



In folgenden Bereichen zeigen sich positive Effekte: Die Motivationsmaßnahme gründet in folgenden Anwendungsfeldern:
Die J. Schmalz GmbH kümmert sich mit einem ganzen Bündel an Aktivitäten und Maßnahmen intensiv
um die Gesundheit der Mitarbeiter.

Die Fürsorge beginnt bei der Gestaltung der Arbeitsplätze: Der Einsatz von Jalousien und Flachbildschirmen reduziert Lichtreflexionseinflüsse. Eine ergonomische Bestuhlung, höhenverstellbare und neigbare Tische sowie die Möglichkeit, Stehtische für Kurzbesprechungen zu nutzen, unterstützen rückenschonendes Arbeiten. Große Fensterflächen sowie Lichtdurchbrüche in den Zimmerdecken sorgen für eine natürliche Beleuchtung. Zur Schallminderung wurden Akustikdecken und doppelte Fußböden eingebaut, zur Luftreinhaltung wird jede Stunde mehrfach ein Luftaustausch vorgenommen. Beim Neubau wurde besonders auf die Verwendung von natürlichen Baustoffen geachtet. Der Betriebsarzt ist regelmäßig im Unternehmen unterwegs und gibt Tipps für das gesundheitsschonende Arbeiten. Beste Voraussetzungen also für gesundes Arbeiten.

Mitarbeiter, die das Jahr über nicht krank und somit stets einsatzfähig waren, bekommen eine großzügige Gesundheitsprämie. Für jeden krankheitsbedingten Fehltag wird ein bestimmter Betrag abgezogen. Die Mitarbeiter sind
so besonders motiviert, auf Ihre Gesundheit zu achten. Den gleichen Effekt erreicht das Unternehmen mit der Auszahlung einer Nichtraucherprämie. 

Um den Wissenstand der Mitarbeiter rund um das Thema Gesundheit kontinuierlich zu erhöhen,
referieren im betriebseigenen Fortbildungszentrum, der Schmalz-Academy, immer wieder externe Experten zu Themen wie bspw. Möglichkeiten zur Gesundheitsvorsorge oder zur gesunden Ernährung.  Aber auch Kurse zum Mitmachen, wie z.B. eine Rückenschulung, werden angeboten.

Immer wieder gibt es spezielle Aktionen für die Gesundheit der Mitarbeiter. Im letzten Winter gab es einige Wochen lang für jeden Mitarbeiter täglich einen Apfel - getreu dem Motto "One apple a day keeps the doctor away". Rechtzeitig vor der alljährlichen Grippewelle werden kostenlose Schutzimpfungen angeboten.
Generell gilt im Hause Schmalz, dass die Mitarbeiter kostenlos Heiß- und Kaltgetränke erhalten. Die ausreichende Flüssigkeitsaufnahme wird damit unterstützt.

Fit sein - gesund bleiben. Getreu diesem Motto werden zahlreiche Sport- und Freizeitaktivitäten durch die J. Schmalz GmbH finanziell unterstützt: An jedem Abend der Arbeitswoche gibt es Sportangebote. In den Mittagspausen stehen mehrere Tischtennisplatten und Fußballkicker zur Verfügung, die rege genutzt werden. Seit einigen Jahren können sich die Mitarbeiter in der Mittagspause und nach Feierabend auch auf dem betriebseigenen Beachvolleyballfeld fit halten! Jedes Jahr finden betriebsinterne Sportevents wie Fußball-, Tischtennis- und Volleyballturniere statt. Bereits mehrfach wurde der betriebsinterne Schmalz-Megathlon ausgetragen: In fünf Disziplinen (Schwimmen, Radfahren, Mountainbike, Inline-Skating, Laufen) treten Mitarbeiter in ausgelosten Teams gegeneinander an – Spaß ist dabei garantiert. Die J. Schmalz GmbH unternimmt somit größte Anstrengungen um ihre Mitarbeiter bei einer gesunden Lebensführung mit viel Sport zu unterstützen.

Firmenlogo

J. Schmalz GmbH
Aacher Straße 29
72293 Glatten
http://www.vacuworld.com

Branche: 29 - Maschinenbau
Beschäftigte: 200 - 500
Umsatz: 10 Mio - 50 Mio







Datei erstellt aus der MIMONA-Datenbank www.mimona.de, Stand: 23.04.2019
Copyright © B.A.U.M. e.V. - Alle Rechte vorbehalten!