Startseite
Home
Drucken Seite drucken   PDF PDF erstellen     Suche    Kontakt    Impressum    Datenschutz

Unsere Bausteine der Betrieblichen Altersvorsorge

teaserbild

Die intensive öffentliche Diskussion über die Finanzierungsprobleme der gesetzlichen Rentenversicherung berührt viele Menschen in Deutschland. Sie schärft auch das Bewusstsein dafür, dass zur Sicherung eines angemessenen Lebensstandards im Alter zusätzliche Vorsorgemaßnahmen erforderlich sind.


In folgenden Bereichen zeigen sich positive Effekte: Die Motivationsmaßnahme gründet in folgenden Anwendungsfeldern:

K+S hat sich intensiv mit dieser Thematik auseinander gesetzt, die verschiedenen Angebote zur Altersvorsorge neu strukturiert und in einem Gesamtkonzept zusammengefasst.

Ein wichtiger neuer Baustein zur Betrieblichen Altersvorsorge ist die K+S VorsorgePlus e.V.. Die Grundversorgung der K+S VorsorgePlus ist für diejenigen Mitarbeiter gedacht, die nicht in der Knappschaft rentenversichert sind und keine andere arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge haben. K+S leistet für diese Mitarbeiter zusätzliche Arbeitgeberbeiträge für eine Altersvorsorge. Die Leistungen der Unterstützungskasse bestehen aus einer monatlich gleichbleibenden, dynamisierten Rentenzahlung mit der Option einer Kapitalzahlung sowie vorzeitigen Leistungen bei Erwerbsunfähigkeit oder im Todesfall. 

Die Zusatzversorgung der K+S VorsorgePlus steht für alle Mitarbeiter der Trägergesellschaften innerhalb der K+S Gruppe zur Verfügung, um durch eigene, gleichbleibende Monatsbeiträge im Rahmen der Entgeltumwandlung eine zusätzliche Altersabsicherung zu schaffen. Leistungen der Unterstützungskasse sind Alterskapital sowie vorzeitige Leistungen bei Erwerbsunfähigkeit und im Todesfall.



Firmenlogo

K+S Aktiengesellschaft
Bertha-von-Suttner-Straße 7
34131 Kassel
www.k-plus-s.com

Branche: 24 - Chemische Industrie
14 - Gewinnung v. Steinen u. Erden, sonstiger Bergbau
Beschäftigte: 5000 und mehr
Umsatz: 1 Mrd und mehr







Datei erstellt aus der MIMONA-Datenbank www.mimona.de, Stand: 14.10.2019
Copyright © B.A.U.M. e.V. - Alle Rechte vorbehalten!