Startseite
Home
Drucken Seite drucken   PDF PDF erstellen     Suche    Kontakt    Impressum    Datenschutz

Umweltpreis

teaserbild

T-Com schreibt einen Wettbewerb "Umweltpreis" aus


In folgenden Bereichen zeigen sich positive Effekte: Die Motivationsmaßnahme gründet in folgenden Anwendungsfeldern:


T-Com schreibt Wettbewerb „Umweltpreis“ aus

 

 

Erstmals in der Geschichte der T-Com wird ein interner Umweltpreis vergeben. Beteiligen können sich alle Beschäftigten -sowohl der Inlands- als auch der Auslandsbeteiligungen - der T-Com.

 

T-Com hat sich mit ihrem Umwelt- und Nachhaltigkeitsprogramm zu einer ressourcenscho­nenden und nachhaltigen Umweltpolitik verpflichtet. Mit der Auszeichnung soll das Verständ­nis für die Belange des Umweltschutzes gestärkt und die Bereitschaft sich bewusst im Um­weltschutz zu engagieren gefördert werden.

 

Prämiert werden Ideen zu den Themenbereichen: Klimaschutz, Ressourcenscho­nung/Ressourceneffizienz, umweltverträgliche/nachhaltige Mobilität und Sensibilisierungs­maßnahmen.

Eine unabhängige Jury (folgende Personen sind die Mitglieder: Dr. Ignacio Campino (Leiter Corporate Sustainabillity and Citizenship Deutsche Telekom), Dr. Michael Angrik (Umweltbundesamt), Prof. Dr. Maximilian Gege (Geschäftsführer B.A.U.M.), Volker Angres (ZDF Leiter der Redaktion Umwelt) bewertet die Ideen.

Als Hauptpreis vergibt T-Com eine geschliffene Glas-Weltkugel verbunden mit einer Prämie von 5.000 €. Zweiter und dritter Preis werden mit 1.000 € bzw. 500 € prämiert.


Ansprechpartner:

T-Com Zentrale
Frau Dorthe Gerban
Dreizehnmorgenweg 13-15
53175 Bonn
Telefon: 0228/18166773
Telefax: 02151/36601917
Mobil: 0160/90520560
D.Gerban@t-com.net



 


 


Firmenlogo

Deutsche Telekom AG

64307 Darmstadt
www.telekom.com/nachhaltigkeit

Branche: 93 - Erbringung v. sonstigen Dienstleistungen
Beschäftigte: 5000 und mehr
Umsatz: 1 Mrd und mehr







Datei erstellt aus der MIMONA-Datenbank www.mimona.de, Stand: 14.12.2018
Copyright © B.A.U.M. e.V. - Alle Rechte vorbehalten!