Startseite
Home
Drucken Seite drucken   PDF PDF erstellen     Suche    Kontakt    Impressum    Datenschutz

Anreizsystem zur verbrauchsoptimierten Fahrzeugauswahl

teaserbild

Durch ein Bonus-Malussystem (finanzieller Anreiz auf Leasingrate) werden die Außendienstmitarbeiter dazu motiviert, kraftstoffsparende Modelle auszuwählen.


In folgenden Bereichen zeigen sich positive Effekte: Die Motivationsmaßnahme gründet in folgenden Anwendungsfeldern:
Entstehungsgeschichte
Vor dem Hintergrund steigender Kraftstoffpreis und des steigenden Flottenverbrauchs im Außendienst (ca. 550 Pkw) wurde ein Anreizsystem geschaffen, sodass bei der Fahrzeugauswahl auf den Kraftstoffausstoß geachtet wird. 

Ziele der Maßnahme
Senkung der Kraftstoffkosten und der damit verbundenen Emissionen.

Umsetzung
- PKW mit einem Ausstoß von <= 170 gCO2/km erhalten einen Bonus (=Gutschrift) von 60 € auf die Leasingrate
- PKW mit einem Ausstoß von > 225 gCO2/km erhalten einen Malus (=Abzug) von 40 € auf die Leasingrate

Zeitlicher Aufwand
1/2 Jahr Vorbereitungszeit mit Diskussion/Abstimmung des Systems zwischen allen Beteiligten.

Personeller Aufwand 
1-2 PW pro Jahr (auf aufwändigere Abrechnung und Sonderauswertungen)

Finanzieller Aufwand
Das Gesamtvolumen der gezahlten Boni kommt durch die Kraftstoffeinsparung mehr als wieder herein - sprich das System finanziert sich durch die vermiedenen Kraftstoffkosten selbst.

Nutzen/Wirkung
Der Flottenverbrauch der Außendienst-Mitarbeiter kommte um mehr als 2l/100 km gesenkt werden. Dies entspricht etwa 350.000 Liter Kraftstoff bzw. über 400.000 € pro Jahr (wobei ein großer Teil dieses Volumens über die Bonuszahlung wieder an die MA ausgeschüttet wird)

Resonanz bei den Mitarbeitern
Etwa 80% der Mitarbeiter wählen ihr Auto so aus, dass sie den Bonus erhalten (=hohe Akzeptanz)

Fazit
Das System verbindet aus unserer Sicht optimal ökonomische wie auch ökologische Zielsetzungen.  

Firmenlogo

DATEV eG

90329 Nürnberg
http://www.datev.de/nachhaltigkeit

Branche: 74 - Erbringung v. Dienstleistungen überwiegend für Unternehmen
Beschäftigte: 5000 und mehr
Umsatz: 500 Mio - 1 Mrd







Datei erstellt aus der MIMONA-Datenbank www.mimona.de, Stand: 23.07.2018
Copyright © B.A.U.M. e.V. - Alle Rechte vorbehalten!