Startseite
Home
Drucken Seite drucken   PDF PDF erstellen     Suche    Kontakt    Impressum    Datenschutz

Ihre Suche nach "Papierfabrik August Koehler AG" hat 2 Treffer ergeben.

Die Darstellung der Maßnahmen in der Ergebnisliste erfolgt jeweils durch eine Kurzbeschreibung.
Ausführliche Informationen erhalten sie, wenn Sie den Maßnahmentitel anklicken!


Bachpatenschaft
Papierfabrik August Koehler AG

Auch aufgrund der ca. 300 Einsatzstoffe in Verbindung mit der Anwohnernähe zu der großen Kreisstadt Oberkirch am Fuße des Schwarzwalds, hat der Umweltschutz einen hohen Stellenwert im Unternehmen.

Die vorgestellte Bachpatenschaft, eine Säule im betrieblichen Umweltschutz, bietet die Möglichkeit, Auswirkungen von Umwelt-Zwischenfällen mit Einsatzstoffen anschaulich darzustellen.

Live werden Mitarbeiter (mehrheitlich Auszubildende) in die Gestaltung eines wertvollen Gewässers mit einbezogen, um die Natur aktiv zu unterstützen
damit diese die Fehler aus der Vergangenheit schneller beheben kann.

Vormerken
Firmenlogo

Umweltschutz in der Ausbildung
Papierfabrik August Koehler AG

Zu der Papierherstellung und der für den Betrieb notwendiger Nebenanlagen, wie
z. B. Kraftwerk und Abwasserreinigungsanlage, sind wassergefährdende Stoffe und Gefahrstoffe notwendig.

Unsere Auszubildenden können vom ersten Tag an mit diesen Stoffen in Berührung kommen.
Ein unsachgemäßer Umgang mit diesen Stoffen kann fatale Auswirkungen für Mensch und Umwelt haben. Deshalb muss die Ausbildung darauf ausgerichtet sein dies zu Verhindern.
Damit die Mitarbeiter nachhaltig umweltgerecht arbeiten, bedarf es Sensibilität, Wissen und Motivation.
Dies zu erreichen ist die Aufgabe der Ausbildung.

In unserem Beitrag stellen wir eine stufenweise Vorgehensweise vor, die an den jeweiligen Ausbildungsstand angepasst ist.

Vormerken
Firmenlogo





Datei erstellt aus der MIMONA-Datenbank www.mimona.de, Stand: 18.09.2019
Copyright © B.A.U.M. e.V. - Alle Rechte vorbehalten!