Startseite
Home
Drucken Seite drucken   PDF PDF erstellen     Suche    Kontakt    Impressum    Datenschutz

Ihre Suche nach "Rabatte, Sonderkonditionen" hat 13 Treffer ergeben.

Die Darstellung der Maßnahmen in der Ergebnisliste erfolgt jeweils durch eine Kurzbeschreibung.
Ausführliche Informationen erhalten sie, wenn Sie den Maßnahmentitel anklicken!


Gemeinschaftseinkauf von Bioprodukten
Ulrich Walter GmbH / Lebensbaum

Für einen Biobetrieb wie die Ulrich Walter GmbH / LEBENSBAUM ist es selbstverständlich, dass das gesamte Catering bei Veranstaltungen und Besuchen, sowie die Versorgung in der betriebseigenen Cafeteria in ausschließlich ökologischer Qualität angeboten wird.
Darüber hinaus besteht für die Mitarbeiter die Möglichkeit, einmal im Monat einen gemeinsamen Einkauf von Bio-Lebensmitteln und Naturkosmetik zu tätigen.

Vormerken
Firmenlogo

Möbelinitiative-„Weitergeben statt Verschrotten“
Acterna Germany GmbH

Verkauf von ausgedienten, aber gut erhaltenen Möbeln zu einem geringen Preis an die Mitarbeiter von Acterna

Vormerken
Firmenlogo

Der gesunderhaltende Betrieb
Rasselstein GmbH

Fitness beginnt am Arbeitsplatz. Das Unternehmen will seine Mitarbeiter motivieren, sich gesund zu ernähren und sportlich zu betätigen.

Vormerken
Firmenlogo

Sonderangebote für Kärcher-Mitarbeiter
Alfred Kärcher GmbH & Co. KG

Solaranlagen (Wasser) und Photovoltaikanlagen (Strom) konnten als Sammelbestellung über das Unternehmen zum Sonderpreis bezogen werden

Vormerken
Firmenlogo

Aktion: Umweltfreundlich zur Arbeit - vergünstigte Jobtickets für Mitarbeiter
Alfred Kärcher GmbH & Co. KG

Kärcher unterstützt seine Mitarbeiter dabei, umweltverträglich zu ihrem Arbeitsplatz zu kommen und bietet vergünstigte Job-Tickets an. Diese Maßnahme fördert die ÖPNV-Nutzung und spart Parkplatzkosten ein.

Vormerken
Firmenlogo

Mobilität fördern durch Car-Sharing
Migros-Genossenschafts-Bund

Der Migros Genossenschaftsbund ist Business- Carsharing- Mitglied bei Mobility und bietet seinen Mitarbeitern günstige Konditionen für Geschäfts- und Privatfahrten

Vormerken
Firmenlogo

Begünstigte Abonnements für den ÖPNV und Betriebsfahrräder
Gerling Versicherungs-Beteiligungs-AG

Für die Mitarbeiter in Köln werden begünstigte Abonnements für den ÖPNV sowie Betriebsfahrräder für kurze Ortsfahrten angeboten

Vormerken
Firmenlogo

Umwelt-Abo
Miele & Cie. KG

Ticket für den öffentlichen Nahverkehr, das Miele zu vergünstigten Konditionen anbietet

Vormerken
Firmenlogo

Zuschüsse für Bahn und Bus
EnBW Energie Baden-Württemberg AG

EnBW bietet seinen Mitarbeitern Anreiz, den öffentlichen Nahverkehr zu nutzen, zum Beispiel durch Großkundenrabatt bei Jahreskarten und Vergabe von BahnCards

Vormerken
Firmenlogo

Kooperation mit dem Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland e.V. (BUND)
RheinLand Versicherungsgruppe

Seit 1996 arbeiten die RheinLand Versicherungen und der BUND zusammen. BUND-Mitglieder erhalten Vorzugstarife und können spezielle Produkte nutzen, die wir exklusiv nur ihnen anbieten. Darüber hinaus unterstützen die RheinLand Versicherungen das BUND-Projekt „Das Grüne Band“.

Vormerken
Firmenlogo

Mobilität/ umweltverträgliche Wege zur Arbeit.
Deutsche Lufthansa AG

Der Berufsverkehr verursacht erhebliche Umweltbelastungen. Um ihren Mitarbeitern umweltverträgliche und zugleich finanziell attraktive Alternativen zu eröffnen, hat Lufthansa daher eine Palette von Angeboten entwickelt.

Vormerken
Firmenlogo

Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel fördern
Migros-Genossenschafts-Bund

Jobtickets (Pendlerabos) werden für die Mitarbeiter der Migros vergünstigt angeboten

Vormerken
Firmenlogo

Unterstützung des Streuobstwiesenschutzes im Rhein-Kreis Neuss ("Nüsser Appel")
RheinLand Versicherungsgruppe

Die Finanzierung einer mobilen Saftpresse durch die RheinLand Versicherungsgruppe und der Verkauf des naturtrüben, äußerst schmackhaften und ökologisch einwandfreien „Nüsser Appel“-Saftes an die MitarbeiterInnen ermöglichen der BUND-Ortsgruppe Neuss-Kaarst eine erfolgreiche Fortführung ihres Projekts „Nüsser Appel“.

Seit Oktober 2007 wird der „Nüsser Appel“-Saft im Rahmen einer jährlichen Aktionswoche im Kasino an unsere MitarbeiterInnen verkauft. Hierbei gibt es auch die Möglichkeit, den Saft zu probieren. Ein dauerhafter Ausschank ist mangels der zur Verfügung stehenden Mengen nicht möglich. Der Verkauf erfolgt in Fünf-Liter-Boxen, der Verkaufserlös geht an die BUND-Ortsgruppe Neuss-Kaarst.

Ein Infostand informiert über die ökologischen Besonderheiten von Streuobstwiesen, deren Flora und Fauna sowie ihre Schutzwürdigkeit.

Zudem wird der "Nüsser Appel"-Saft im Rahmen von Betriebsfesten ausgeschenkt.

Vormerken
Firmenlogo





Datei erstellt aus der MIMONA-Datenbank www.mimona.de, Stand: 12.08.2020
Copyright © B.A.U.M. e.V. - Alle Rechte vorbehalten!