Startseite
Home
Drucken Seite drucken   PDF PDF erstellen     Suche    Kontakt    Impressum    Datenschutz

Ihre Suche nach "Befragungen" hat 21 Treffer ergeben.

Die Darstellung der Maßnahmen in der Ergebnisliste erfolgt jeweils durch eine Kurzbeschreibung.
Ausführliche Informationen erhalten sie, wenn Sie den Maßnahmentitel anklicken!


Mitarbeiterzufriedenheit
BAER AG

Jährliche Mitarbeiterbefragung mittels Fragebogen: Abfrage von Zufriedenheitsaspekten

Vormerken
Firmenlogo

Auszubildenden-Projekt "Umweltschutz am Arbeitsplatz"
RheinLand Versicherungsgruppe

Als Ergebnisse resultierten ein Umweltquiz in Form eines Fragebogens und eine Tischkarte für das Kasino mit Umwelt-Tipps für den Arbeitsplatz. Der Fragebogen konnte nur nach Durchsicht des aktuellen Umweltberichts beantwortet werden, unter den richtigen Einsendungen wurden drei Zimmerpflanzen verlost.

Vormerken
Firmenlogo

Weltweite Mitarbeiterbefragung
Alcan Europe

In Anerkennung der Wichtigkeit, die Ziele und Ansichten der Mitarbeiter zu kennen, führte Alcan im Jahr 2002 die dritte weltweite Mitarbeiterbefragung seit 1996 mit den Schwerpunkten Umweltschutz und Nachhaltigkeit durch

Vormerken
Firmenlogo

Dinner for you - unser Essen über den Tellerrand hinaus betrachtet
WestLB

Projekt der WestLB-Auszubildenden

Zehn Auszubildende der WestLB beschäftigten sich zwei Tage mit klimarelevanten Aspekten der Ernährung. Sie konzipierten zu diesem Thema eine kleine Ausstellung, präsentierten diese im Betriebsrestaurant und befragten ihre Kolleginnen und Kollegen zu Meinungen und Einstellung zum Thema Klima und Ernährung.

Am Ende dieser Befragung standen ein überraschendes Meinungsbild und neue Ansatzpunkte für klimaschonende Veränderung in der Gemeinschaftsverpflegung.



Vormerken
Firmenlogo

Offener Dialog
BASF AG

Offene Kommunikation und Feedback der Mitarbeiter mittels einer Mitarbeiterbefragung liefern wertvolle Hinweise für notwendige Maßnahmen zur Weiterentwicklung der Zusammenarbeit und Unternehmenskultur

Vormerken
Firmenlogo

Projekt: Unternehmenskultur - Chancengleichheit
Deutsche Telekom AG

Die Deutsche Telekom AG nimmt seit 2002 an dem EU-Pilotprojekt "Gender Mainstreaming in der Informationsgesellschaft" zur praktischen Umsetzung der Work and Life Balance teil

Vormerken
Firmenlogo

Unser Weg zur Nachhaltigkeit: Mitarbeiterbefragung
RWE AG

Zu den wichtigsten Stakeholdern zählen die eigenen Mitarbeiter. Deshalb führte der RWE-Konzern eine Mitarbeiterbefragung zum Thema Nachhaltigkeit durch.

Vormerken
Firmenlogo

Gesundheit ist ein ständiges Thema
Nestlé Deutschland AG, Maggi-Werk Lüdinghausen

Maggi verbessert die Kommunikation untereinander

Vormerken
Firmenlogo

BÜFA Azubi-Projekt "Nachhaltigkeit im Kochtopf"
Büsing & Fasch GmbH & Co. KG

Im Rahmen der Azubiprojektwoche zum Thema Nachhaltigkeit wurde eine "Gesundheitsoffensive" in Form von einer Ernährungsumstellung in den Kantinen gestartet. Diese Aktion sollte die Mitarbeiter dazu bringen, "richtig Pause zu machen" und auch auf die Ernährung zu achten. Desweiteren wurde die Kantine eines Geschäftsbereiches umgestaltet.

Vormerken
Firmenlogo

Die "offen gesagt" Initiative
Dresdner Bank AG

Diese Initiative bietet allen Mitarbeitern die Chance, Veränderungen in der Bank aktiv mitzugestalten

Vormerken
Firmenlogo

Stärkung des Umweltbewusstseins
DATEV eG

Durch ein jährliches Umweltquiz, das in der Mitarbeiterzeitung veröffentlicht wird, werden Informationen vermittelt - die Mitarbeiter werden dadurch zu positivem Handeln im Sinne des Umweltschutzes motiviert.

Vormerken
Firmenlogo

Audit berufundfamilie
Windwärts Energie GmbH

Bei der Windwärts Energie GmbH entstand aufgrund steigender Mitarbeiter- und Kinderzahlen der Bedarf, über bestehende individuelle Absprachen hinaus konzeptionelle Lösungen für die Vereinbarkeit von beruflichen und familiären Aufgaben zu entwickeln. Das Unternehmen entschied sich daher im Jahr 2004 zur Teilnahme am Audit berufundfamilie und erhielt im September 2005 das Grundzertifikat. Mithilfe des Audits werden bei Windwärts die bereits vorhandenen Lösungen zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie konzeptionell weiterentwickelt und ausgebaut. Nach drei Jahren erfolgt eine Re-Auditierung, die das Erreichte auswertet und weitere Impulse setzt.

Vormerken
Firmenlogo

Partnerschaftliche Kultur
BAER AG

Durch partnerschaftliche Kultur gemeinsam mehr hervorragende Leistungen erbringen, sich weiterentwickeln und persönliche Zufriedenheit erreichen

Vormerken
Firmenlogo

Grüner Briefkasten
WALA Heilmittel GmbH

Briefkasten für Umweltideen der Mitarbeiter

Vormerken
Firmenlogo

Henkel-Smile
Henkel Ag & Co. KGaA

Das Corporate Citizenship-Programm von Henkel

Vormerken
Firmenlogo

Ökofahrer-Trainings
Deutsche Telekom AG

Die Beschäftigten erhalten ein Training, in dem sie das Autofahren neu erlernen. Durch technische Sensibilisierung und ein anderes Schaltverhalten, wird der Benzinverbrauch gesenkt.

Vormerken
Firmenlogo

Stromsparkampagne NEXT STEP
Next Step

NEXT STEP ist ein Projekt der AG GeoMedien der Universität Kiel. Die Kampagne wurde im Rahmen des Kurses "Umweltmanagement und Umweltkommunikation an Hochschulen" im Sommersemester 2010 von Studierenden der Geographie zusammen mit der AG GeoMedien entwickelt und bis heute von der AG weitergeführt.



Vormerken
Firmenlogo

Mitarbeiterbefragung im Rahmen des Sustainable Excellence Prozesses
Die Möbelmacher GmbH

Im Rahmen des EFQM-Qualitatätsmanagements, führt der externe Assessor Thomas Merten (www.nachhaltigkeit.de) eine ausführliche Mitarbeiterbefragung durch.

Vormerken
Firmenlogo

Umweltprogramm
Märkisches Landbrot GmbH

Im Rahmen des Ökoaudits wird ein Umweltprogramm für 3 Jahre aufgestellt. Die Mitarbeiter können hierzu Maßnahmen vorschlagen, die vom Umweltausschuss geprüft und ggf., in Abstimmung mit der Geschäftsleitung, ins Umweltprogramm übernommen werden.

Vormerken
Firmenlogo

Kommunikation
Märkisches Landbrot GmbH

Die Mitwirkung von Mitarbeitern bei Entscheidungsprozessen des Märkischen Landbrot ist nicht nur möglich, sondern auch gewollt. So bilden mehrere regelmäßige Gesprächsrunden (Bäckertreffen, Backstubenleitertreffen, Arbeitsschutzausschuss, Betriebsratsversammlungen, Umweltausschuss, KM-Runde) die Plattform für eine betriebsinterne Kommunikation.

Vormerken
Firmenlogo

„Fit im Job“
Dr. Hahn GmbH & Co. KG

Gute Ideen mit „Grünen Brettern“ - Dr. Hahn beweist Innovationskraft bei Gesundheitsförderung

Vormerken
Firmenlogo





Datei erstellt aus der MIMONA-Datenbank www.mimona.de, Stand: 06.08.2020
Copyright © B.A.U.M. e.V. - Alle Rechte vorbehalten!